Silvia Vertetics

Ich bin Silvia Vertetics Facebook Logo klein und blogge hier für die Österreichische Computer Gesellschaft (OCG).  Die OCG ist ein Verein und wie der Vereinsname schon verrät, geht es um Computer, Informationstechnologien, Informatik und was sonst noch alles dazu gehört.

Und das ist viel – eigentlich fast alles. Aber es geht nicht nur um die Technologien bzw. Wissenschaft selbst, sondern vor allem auch um ihre Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft und wie diese wiederum Entwicklungen im IT und Informatik Bereich beeinflussen. Die vielen Themen, PartnerInnen und Aktivitäten rund um den Verein fordern mich und das Team der OCG heraus, Ziele und Aufgaben der OCG kurz und bündig zu formulieren und zu erklären.

Silvia Vertetics

Silvia Vertetics

Ich bin seit Anfang Oktober 2011 in der OCG und habe den Bereich Kommunikation und Medien übernommen. Davor habe ich das Projekt fti…remixed im Auftrag des bmvit entwickelt und geleitet. Dabei ging es, junge Menschen für eine Ausbildung und Berufsentscheidung im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich zu motivieren. Ganz so weit weg bin ich jetzt von diesem Thema auch in der OCG nicht. Junge Leute für Informatik und IT zu begeistern – besser noch eine Ausbildung und Beruf in diese Richtung zu ergreifen – ist auch der OCG ein großes Anliegen. Ich selbst komme aus der kommunikativen Ecke – mit meinem Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften, Besuch weiterer Lehrgänge in diesem Bereich und einigen Jahren Berufserfahrung. In den letzten drei Jahren entdeckte ich mein Interesse vor allem für neue Medien – Web2.0 – Social Media – oder wie auch immer. Für mich ist dabei besonders die starke Verknüpfung von Informations- und Kommunikationstechnologien mit dem menschlichem Verhalten spannend. Meiner Meinung zeigt keine andere technologische Entwicklung wie sehr sich durch die Technologie das menschliche Kommunikationsverhalten verändert und ein enormer gesellschaftlicher Wandel einsetzt. Gerade der Einsatz in Organsiationen von Social Media bedeutet dies auch – im Idealfall – einen Umbruch in der Organsationsentwicklung.

Wie aus diesen Ausführungen nur unschwer zu entnehmen ist, wird mein Schwerpunkt in der OCG sein, die Kommunikationsaktivitäten des Vereins im Onlinebereich zu verstärken und auszubauen. Ein Beginn ist der Umbau des OCG Journals Online zu diesem Blog, wo über Aktuelles rund um die OCG kommuniziert wird. Vor allem MitarbeiterInnen, aber auch PartnerInnen und allen, die selbst gerne aktiv mitmachen wollen, steht blog.ocg.at zum Informieren und zum Austausch zur Verfügung. Kommentare sind jederzeit von allen möglich, wer selbst Autorin oder Autor sein möchte, bitte einfach an Mail an vertetics@nullocg.at. Ich freue mich auf jedes Mitmachen!

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Redaktion abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 7 = zwei

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud