Sicherheit im Internet

Kinder und Jugendliche wachsen heutzutage als “Digital Natives” auf, d.h. der Umgang mit Internet und Social Media wird großteils nicht von den Eltern und LehrerInnen sondern von FreundInnen und KlassenkameradInnen abgeschaut. Durch diese Vertrautheit mit den neuen Medien setzen sich die Kinder allerdings auch Gefahren aus, die sie nicht richtig einschätzen können.

Hier ein Hinweis auf zwei Veranstaltungen, die das Ziel haben, Eltern, Lehrpersonen aber auch den Kindern und Jugendlichen selbst für diese Gefahren zu sensibilisieren:

Cyber Security Summit
Jugend im Cyberspace – Security als Schlüsselwort

Wann: 4. Dezember 2012, 14:00 – 19:00 Uhr
Wo: LIZ (Lern- und Informationszentrum) der HTL Rennweg, Rennweg 89b | 1030 Wien

Die Chancen und Risiken aus dem Cyber-Raum wachsen rasend schnell und stehen im Fokus von Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft.
Wir alle, aber insbesondere die Jugend, sind betroffen und gefordert, entsprechend neue Denkweisen und Handlungsmuster zu entwickeln. Daher stellt der Cyber Security Summit der GIT Gesellschaft für Informations- und Kommunikationstechnik im OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik die Bedürfnisse, Problematik und Herausforderungen für die Jugend, die als Cyberspace Natives die Zukunft gestalten wird, in den Mittelpunkt dieser Veranstaltung.

Jugend und Fachleute werden in einen Diskurs zum brandheißen Thema „Cyber Security“ gehen, es aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachten und Know-how und Erfahrung austauschen.

Programm als pdf herunterladen

Eine Anmeldung unter www.git.ove.at/aktuelles.html ist erforderlich.

Treffpunkt Sicherheit

Wann: Donnerstag, 29. November 2012, 18:30 Uhr
Wo: Hörsaal I der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems, Mayerweckstraße 1, 1210 Wien

Der Informationsabend rund um das Thema Umgang der Kinder mit Facebook und Social Media – Möglichkeiten und Gefahren ist eine gemeinsame Veranstaltung von OCG, Hagenberger Kreis zur Förderung der digitalen Sicherheit und des Elternvereins der Praxisvolksschule an der KPH, Wien-Strebersdorf.

Dieser Beitrag wurde unter Karin Hiebler, Themen, Veranstaltungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Sicherheit im Internet

  1. Helmut Tillinger sagt:

    Die links (Programm und Anmeldung) sind nicht ok!?
    Bitte um check sowie allfällige Berichtigung!
    mfg
    Helmut Tillinger

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× acht = 32

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud