Die wissenschaftlichen OCG Preise 2013 sind vergeben!

Bevor die OCG Wettbewerbe für 2014 offiziell ausgeschrieben gratulieren wir hier den aktuellen Preisträgern:

Heinz Zemanek Preis 2012

Der Heinz Zemanek Preis wird nur alle zwei Jahre vergeben. 2010 konnte die Jury zu keiner eindeutigen Entscheidung kommen und für 2012 hat sich die Jury durch eine Vielzahl hochklassiger Beiträge gearbeitet. Nun aber steht das Ergebnis fest: Serienpreisträger Dr. Thomas Würthinger, JKU Linz, wird für seine Dissertation Dynamic Code Evolution for Java ausgezeichtet.
Thomas Würthinger ist mit einer Gold- und einer Bronzemedaille einer unserer erfolgreichsten IOI Teilnehmer (2002-2004) und hat jetzt auch den Heinz Zemank-Preis für sich entscheiden könnnen.

OCG Förderpreise

Den OCG Förderpreis 2013 geht an DI Michael Morak für seine Arbeit Effiziente Auswertung von Logik-Programmen mit Hilfe von Baumzerlegung, die er an der TU Wien fertiggestellt hat.

Der OCG Förderpreis-FH 2013 wurde Christian Backfrieder von der FH Oberösterreich zugesprochen, der mit der Arbeit Analysis of an Adaptive Switching Point for LTE TDD by Dynamic System-Level Simulations beeindruckte.

Wir gratulieren allen Preisträgern herzlichst!

Die Preisträger werden bei einer Festveranstaltung, die im Rahmen der IIWAS 2013 am 3. Dezember 2013 in Wien stattfindet, geehrt.

Dieser Beitrag wurde unter Elisabeth Maier-Gabriel, Heinz Zemanek Preis, OCG Förderpreise, Personen, Wettbewerbe und Preise, Wissenschaft und Forschung abgelegt und mit verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


drei + = 7

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud