Events von OCG Arbeitskreisen

Die Arbeitskreise der OCG sind heuer an einer Vielzahl von Veranstaltungen beteiligt. Besonders der Mai 2014 sticht durch vier Termine hervor:

Digitale Kompetenzen in der LehrerInnenausbildung

Wann: Mittwoch, 7. Mai 2014
Wo: OCG Office
URL: http://www.ocg.at/digi-komp-lehrerinnen

Das Symposium zum Thema Digitale Kompetenzen in der LehrerInnenausbildung findet im Rahmen der OCG Jahresveranstaltung (6./7. Mai 2014) statt. Als Keynote Sprecher konnte Helmut Schauer von der Universität Zürich gewonnen werden.

Direkt zur Anmeldung >>
Arbeitskreis IKT-Ausbildung für LehrerInnen >>

ceee|Government Days 2014 - eine Veranstaltung des OCG Forums e|Governmentceee|Gov Days 2014

Wann: 8. bis 9. Mai 2014
Wo: Faculty of Public Administration of the NKE, Budapest, HU
URL: ceeegov2014.ocg.at
Twitter: https://twitter.com/ceeegov

Bereits zum 10. Mal findet die eGovernment Konferenz mit Fokus auf Zentral- und Osteuropa statt. Die Konferenzserie begann 2003 mit einem ersten eee|Gov Day in Wien und fand danach in Budapest, Prag und Ljubljana statt.
Das Motto der Konferenz 2014 ist eGovernment: Driver or Stumbling Block for European Integration?
Unter den Conference Chairs sind die Leiter des OCG Forums e|Government zu finden: Alexander Balthasar (Bundeskanzleramt, AT), Alexander Prosser (OCG Forum e|Government / WU Wien, AT) und Robert Müller-Török (Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, DE / OCG Forum e|Government)

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos.
Direkt zur Anmeldung >>

OR und Statistische Analyse mit Mathematischen Tools

Datum: Dienstag, 13. Mai 2014, 9:00 – 12:00 Uhr
Ort: Heinz Zemanek Saal der OCG
URL: http://www.ocg.at/operations-research

In diesem erweiterten Arbeitskreistreffen werden OR Verfahren diskutiert und konkrete Anwendungen in Industrie und Forschung vorgestellt.
Die Teilnahme ist kostenlos; Anmeldungen bei sandra.pillis@nullocg.at.

eHealth2014

Outcomes Research: Der Nutzen von Gesundheits-IT

eHealth2014Wann: 22. bis 23. Mai 2014
Wo: Schloss Schönbrunn Tagungszentrum, Apothekertrakt, Wien
URL: http://www.ehealthsummit.at
Twitter: https://twitter.com/eHealthSummitAT

Die eHealth Konferenzserie startete 2007 auf Initiative von Austrian Research Centers GmbH – ARC sowie dem AK für Medizinische Informatik und eHealth der OCG und der ÖGBMT.
Mittlerweile hat sich daraus das eHealth Summit Austria, Österreichs nationales eHealth Event, entwickelt.
Die wissenschaftliche Konferenz im Rahmen des Summits steht heuer unter dem Motto Outcomes Research: Der Nutzen von Gesundheits-IT.

Bis zum 21. Juni 2014 gilt für die Konferenzteilnahme noch der Frühbucherpreis von EUR 220,-, danach beträgt die Konferenzgebühr EUR 280,-.

Weiter geht’s dann im Juli mit der

ICCHP 2014

14th International Conference on Computers Helping People with Special Needs

ICCHP 2014Wann: 9. bis 11. Juli 2014; Pre-Conference:  7. bis 8. Juli 2014
Wo: Université Paris 8 Vincennes-Saint-Denis, FR
URL: http://www.icchp.org
Twitter: https://twitter.com/ICCHP2014
Facebook: https://www.facebook.com/events/228424990659718/

Die ICCHP Konferenzserie startete 1989 auf Betreiben des damaligen OCG Arbeitskreises Informatik hilft Behinderten (Vorläufer des heutigen OCG Arbeitskreises Barrierefreiheit durch IKT – AK:BF-IKT) in Wien. Sie findet alle zwei Jahre statt; Veranstaltungsorte waren bisher Wien, Linz und Paris.
Im Rahmen der Konferenz wird der Roland Wagner Award an Personen oder Organisationen vergeben, die sich um die eInclusion besonders verdient gemacht haben. Der Preis ist mit EUR 3.ooo,- dotiert und nach einem der Mitbegründer der ICCHP, Prof. Roland Wagner, benannt.

Die Registrierung zur ICCHP 2014 ist ab 15. April 2014 möglich.

Zum Jahresausklang findet die achte Auflage der Konferenz des OCG Arbeitskreises Human-Computer Interaction & Usability statt:

USAB 2014

Enriching Health Data for Research and Practice

USAB14Wann: 4. bis 6. Dezember 2014
Wo: Medizinische Universität Wien
URL: http://www.ocg.at/usab14

Der Call for Papers für die USAB 2014 läuft noch bis zum 10. Juli 2014 (Submission-Tool).

Dieser Beitrag wurde unter Arbeitskreise, Barrierefreiheit durch IKT - AAL, Karin Hiebler, Themen, Verein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


vier + = 10

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud