Arduino Bootcamp

Anstatt Sachen bloß zu verwenden, möchtest Du sie lieber bauen? Anstatt an das gebunden zu sein, was Dinge eben üblicherweise so können, möchtest Du lieber selber entscheiden können, was sie tun sollen?

Dann bist Du beim Arduino-Bootcamp goldrichtig! Es ermöglicht Dir einen raschen Einstieg und spart Dir viel Zeit und Sorgen bei der Auseinandersetzung mit Themen der Technik.

Arduino PlatineWann: Samstag, 27. September 2014, 9:00 bis 19:30
Wo: Firma Catalyst (Graumanngasse 7, Stiege B, 1 in 1150 Wien)
Organisation: Laber’s Lab
Kosten: EUR 195,- (für OCG Mitglieder gibt es eine Ermäßigung)
Information und Anmeldung

Du erlernst Programmieren mithilfe des Mikrocontrollers Arduino, elektronische Schaltungen aufzubauen und eigene Kreationen umzusetzen. Am Ende erwartet Dich die Robot Challenge und euer in Teamarbeit geschaffener Roboter!

Dein Ticket für das Arduino-Bootcamp bietet Dir:

  • 10 Stunden SPASS & INDIVIDUELLE BETREUUNG durch Vortragenden und Tutoren
  • SCHNELLEN EINSTIEG in den Bereich Mechatronik anhand vieler Beispiele und Vergleiche
  • Aktuelles und Spannendes rund um das Thema ARDUINO
  • Lernen durch AUSPROBIEREN und ANFASSEN – ein Aha-Moment folgt dem anderen
  • VERPFLEGUNG während des gesamten Events (Frühstück, Mittagessen, Snacks, Getränke)
  • Dein persönliches Laber’s LAB Starter-Set für Arduino
  • Laufende NACHBETREUUNG durch Laber’s LAB – z.B. beim Maker-Meetup
  • … und vieles MEHR!

Über Laber’s LAB

Laber’s LAB ist ein im Bereich der Technik- und Wissensvermittlung (Fokus Erwachsenbildung) tätiges Start-up. Zur Zeit liegt der Schwerpunkt der Workshops auf Robotik, Programmieren und Elektronik. Das Angebot reicht aber über die reine, workshopbasierte Form der Wissensvermittlung hinaus.
Wenn nötig werden die KundInnen auch den ganzen Weg von der Inspiration bis zum fertigen Prototypen begleitet.

Das Arduino-Bootcamp gehört neben den 3Doodler-Events zu den erfolgreichsten und erfreut sich bereits seit Mitte 2012 großer Beliebtheit.

 

Dieser Beitrag wurde unter IT Kompetenz, IT Nachwuchsinitiativen, Karin Hiebler, Robotics abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− eins = 8

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud