Roland Wagner Award 2016 – Dominique Burger von BrailleNet

Dominique Burger von INSEM, BrailleNet, mit Roland Wagner Award ausgezeichnet

Im Rahmen der 15. ICCHP (International Conference on Computers Helping People with Special Needs) in Linz vom 13.-15. Juli 2016 wurde Dominique Burger, Frankreich, mit dem Roland Wagner Award ausgezeichnet.

Burger forscht seit 1982 an Schnittstellen für Blinde und Menschen mit Sehbehinderungen. Sein Schwerpunkt liegt auf Bildung und auf e-Accessibility im allgemeinen, so entwickelte er z. B. einen Lehrplan für WebAccessibility (AccessiWeb) basierend auf den Web Content Accessibility Guidelines.

Im Jahr 1998 gründete er die gemeinnützige Organisation BrailleNet, der er bis Mai 2015 als Präsident vorstand. Als Research Engineer am Institut National de la Santé et de la Recherche Médicale (INSERM) leitete Burger zahlreiche nationale und internationale Forschungsprogramme. Dominique Burger war auch maßgeblich an der Entwicklung der ersten digitalen Bibliothek für Blinde beteiligt, die mehr als 30.000 Bücher anbietet und ca. 4.000 registrierte Leserinnen und Leser hat. Neben seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit organisierte er zahlreiche Konferenzen zu inklusiven digitalen Technologien und brachte ExpertInnen aus der ganzen Welt zusammen.

burger_wagner_award

Preisverleihung Roland Wagner Award 2016

Der Roland Wagner Award wird seit 2002 an Personen bzw. Institutionen verliehen, die sich besonders um IKT für Menschen mit besonderen Bedürfnissen verdient gemacht haben. Dominique Burger war bei der Verleihung des Preises bei der ICCHP via Skype zugeschaltet. Sein Nachfolger als Präsident bei BrailleNet Bruno Marmol nahm gemeinsam mit seinem Kollegen Alex Bernier den Preis entgegen.

Die OCG gratuliert dem Gewinner ganz herzlich!

Dieser Beitrag wurde unter Barrierefreiheit durch IKT - AAL, Themen, Wettbewerbe und Preise, Wissenschaft und Forschung, Zertifizierungen abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 − = fünf

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud