CEIO 2017: Erster Wettbewerbstag

Mittwoch, der 12. Juli 2017 ist der erste Wettbewerbstag der Central European Olympiad in Informatics (CEIO). Hier der Bericht des österreichischen Teams:

Um 9:10 Uhr – mit 10 Minuten Verspätung – wurde die erste Runde des Programmier- Wettbewerbs gestartet.

Für die Lösung von drei algorithmische Problemen haben die ca. 60 TeilnehmerInnen aus 14 Ländern fünf Stunden Zeit. Pro Aufgabe können bis 100 Punkte erreicht werden.

  • In Aufgabe 1 ging es um die Planung von Straßen zur Optimierung des Verkehrsflusses.
  • In Aufgabe 2 sollte man eine Maus möglich schnell in eine Falle locken, indem man ihr Schritt für Schritt den Weg abschneidet.
  • Bei Aufgabe 3 war der Gewinn beim Bieten in Wettbüros zu maximieren.

Die Team Leader können in dieser Zeit nur die Rangliste beobachten. Aber es blieb bis zur letzten Minute spannend, da die Liste in der letzten Stunde des Bewerbes nicht mehr aktualisiert wurde.

Die Ergebnisse sind für unser Team recht positiv. Otto Winter ist mit dem guten 29. Platz (bei 155 Punkten) in den Medaillenrängen. Wir sind zuversichtlich, dass er diese Platzierung am zweiten Wettbewerbstag am Freitag halten oder sogar verbessern wird.
Thomas Kaar ist auf Platz 53 (60 Punkte) gelandet. Mit einem guten Ergebnis am zweiten Tag ist für ihn aber noch alles möglich.

Am Nachmittag gab es einen weiteren Ausflug: der Zoo von Ljubljana stand auch dem Programm. Am Abend konnten wir in einem Restaurant traditionelle slowenische Küche genießen.

Für das österreichische Team: Florian Leimgruber

Links

 

Dieser Beitrag wurde unter Coding, Informatik Olympiade (ioi), Wettbewerbe und Preise abgelegt und mit , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben × 8 =

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud