From Theory to Practice – SOFSEM 2018 in Krems

OCG organisiert 44th International Conference on Current Trends in Theory and Practice of Computer Science

Trends in der Theorie und Praxis der Informatik – wohin geht die Reise? Von 29.  Jänner bis 2. Februar fand die SOFSEM (SOFtware SEMinar) Konferenz an der Donau-Universität in Krems statt. Das Programm umfasste insgesamt 48 Vorträge, diese finden sich auch in dem im Springer Verlag erschienenen Konferenzband wieder. Dazu kam noch das Student Research Forum, bei dem aus sieben Postern der beste wissenschaftliche Beitrag ausgewählt wurde. Die OCG war als Local Organizing Committee  vor Ort mit dabei.

Eröffnet wurde die internationale Konferenz, die zum ersten Mal in Österreich stattffand, von Program Chair A Min Tjoa, TU Wien. Nach Grußadressen präsentierte Georg Gottlob, Oxford University, TU Wien, neue Erkenntnisse zu Swift Logic for Big Data and Knowledge Graphs.

DSC_0064DSC_0088

Weitere interessante Beiträge gab es in den Invited Lectures:

  • Manfred Broy, Bavarian Center for Digitization, TU München “On the logic of architecture”
  • Monika Henzinger, Universität Wien, “The State of the Art in Dynamic Graph Algorithms”
  • Michel Chaudron, Gotenburg University, “The Quest for Effective Modeling of Software Design”
  • Danny Weyns, KU Leuven, “Self-Managing Internet of Things”
  • Yannis Manolopoulos, Aristotle University of Thessaloniki, “Network Analysis on the Science of Science”
  • Thomas Eiter, TU Wien, “LARS – A Logic-based Framework for Analytic Reasoning over Streams”

DSC_0167DSC_0187

In den Workshop-Sessions gaben Forscher und Forscherinnen Einblick in ihre Arbeiten und in den anschließenden Diskussionen gab es ausreichend Zeit für Fragen. Die Konferenztage wurden durch abwechslungsreiche Social Events abgerundet. Bei der Welcome Reception, der Nachtwächter Führung, dem Wine Tasting und dem Konferenzdinner kam das Networking nicht zu kurz!

OCG Förderpreis FH geht nach Oberösterreich

Im Rahmen der Konferenz fand auch die feierliche Übergabe des OCG Förderpreises-FH statt. Diesen vergibt die OCG jährlich zur Förderung von hervorragenden Leistungen auf dem Gebiet der Informatik und Wirtschaftsinformatik. Die Urkunde wurde am Mittwoch, 31. Jänner 2018 von dem Juryvorsitzenden Johannes Lüthi, FH Kufstein, in Krems übergeben. Insgesamt gab es dieses Jahr elf Einreichungen. Unter diesen konnte sich Kornelia Stoiber, FH Oberösterreich, Campus Hagenberg durchsetzen und mit ihrer Masterarbeit “Content-Based Image Retrieval with Bags of Visual Words” die Jury überzeugen. Für ihre außerordentliche Leistung erhält sie 2.000 Euro. Wir gratulieren!

bearbeitet1bearbeitet2

 

See you in High Tatras!

Am Donnerstag konnte Rastislav Kralovic, Univerzita Komenského, Bratislava auf eine erfolgreiche Konferenz zurückblicken. Nach Dankesworten kündigte er die SOFSEM 2019 an. Das Software Seminar wird 2019 in High Tatras in der Slowakei von 27. Bis 39. Jänner stattfinden. Das Programmkomitee freut sich auf ein Wiedersehen und spannende Beiträge!

DSC_0366

Announcement SOFSEM 2019 von Rastislav Kralovic, Univerzita Komenského

 

Dieser Beitrag wurde unter Innovation, IT in der Wirtschaft, IT Kompetenz, OCG Förderpreise, Themen, Wissenschaft und Forschung abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben + = 9

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud