Europe Code Week

Von 11. bis 17. November 2014 findet zum 2. Mal die Europe Code Week statt, einer europaweiten Initiative mit dem Ziel, das Handwerk des Programmierens (Coding) in den Mittelpunkt des Interesses zu rücken.

Logo: Europe Code Week 2014Die Europe Code Week steht unter der Schirmherrschaft der EU Kommissarin Nellie Kroes. In dieser Woche sollen möglichst vielen Menschen einen Blick hinter die Kulissen von Coding erhalten: Wie ist eine Website aufgebaut? Wie funktionieren Apps? Wie und ab wann kann ich Programmieren lernen? Uvm.

Zielgruppe sind vor allem Kinder und Jugendliche. Wichtig sind aber auch Erwachsene, wie zum Beispiel PädagogInnen (vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe) und Eltern. Die Botschaft ist einfach: Jeder kann die Grundbegriffe des Programmierens erlernen. Und je früher man mit den Notwendigen Denkweisen in Kontakt kommt umso eher kann man auch herausfinden, ob man dafür Interesse und/oder eine besondere Begabung hat.

OCG Aktivitäten in der EU Code Week…

Wir beginnen die Europe Code Week mit einem Workshop für PädagogInnen:

  • Am 8. Oktober 2014, ab 15:00 Uhr, im Vorfeld der Europe Code Week, stellen wir im OCG ScratchJr Workshop das neu entwickelte App für iPad vor und zeigen Anwendungsmöglichkeiten für den Unterricht in Kindergärten und Volksschulen auf.
  • Am 13. Oktober 2014 zeigen wir Kindern und deren Eltern im OCG Scratch Workshop den Einstieg in diese speziell für sie entwickelte Programmiersprache.
  • Am 14. Oktober 2014 gibt es einen HTML & CSS Workshop für AnfängerInnen.
  • Während der ganzen Woche unterstützen wir die Workshops von A1 Internet für Alle, die von 13. bis 17. Oktober 2014 jeden Nachmittag Coding Workshops für Kinder anbieten.
  • Am 15. Oktober 2014 gibt es in der OCG einen BeeBot Workshop für Vorschulkinder.
  • Am 15. und 16. Oktober 2014 sind wir bei der Fortbildungsveranstaltung coding macht spaß! des Wiener Bildungsservers mit Workshops für PädagogInnen vertreten.

Insgesamt sind bisher an die 40 Events in ganz Österreich auf der Plattform events.codeweek.eu eingetragen.

… und darüber hinaus

Seit 1981 organisiert die OCG kreative (Programmier)-Wettbewerbe für unterschiedliche Altersgruppen – von der Volksschule bis zur Universität. So gilt es z.B. im internationalen Wettbewerb Biber der Informatik Rätsel zu lösen, die mit der Denkweise der Informatik vertraut machen.

Die jährliche Biber Woche findet heuer vom 10. bis 14. November 2014 statt. Anmeldungen durch die SchulkoordinatorInnen sind ab sofort möglich.

Die OCG koordiniert die Qualifikation zur Internationale Olympiade aus Informatik (IOI) in Österreich. Seit 1992 entsendet Österreich die besten Programmiertalente zu diesem internationalen Wettbewerb und sie haben bisher 28 Medaillen erreicht.

In den letzten Jahren hat die OCG durch verschiedene Schulprojekte (ITAKE, READY) neue Wege der Technikvermittlung erschlossen. Und auch die Weiterbildung von Lehrpersonen liegt der OCG am Herzen:
erst vor wenigen Tagen ging der jährliche Informatiktag für Lehrende der Sekundarstufe sehr erfolgreich über die Bühne.

 

Dieser Beitrag wurde unter Biber der Informatik, Informatik Olympiade (ioi), IT in der Wirtschaft, IT Kompetenz, IT Nachwuchsinitiativen, Medienkompetenz, Veranstaltungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


acht − = 3

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud