Sicheres Internet für Kinder

Das Internet für Kinder von 1 bis 11

Die ISPA (Internet Service Providers Austria) hat einen neuen Ratgeber herausgegeben: Er enthält Tipps zu kindgerechten Webseiten, Apps, Medienbildung und Frühförderung der digitalen Kompetenzen.

Übersichtlich eingeteilt in Altersstufen vom Kleinkind (bis 3 Jahre) bis zum Ende der Volksschule (8-11) erhalten Eltern und PädagogInnen viele wertvolle Hinweise und Links zu empfohlenen Seiten, die Ihnen helfen, die richtige Auswahl für die Kinder zu treffen. „Denn angstvolle Bewahrungspädagogik ist weder eine zeitgemäße noch eine zielführende Herangehensweise. Selbstbewusstsein und Medienkompetenz hingegen unterstützen Kinder dabei, potenziellen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen.“, schreibt Dr. Maximilian Schubert treffend im Vorwort.

Der Ratgeber gibt u.a. Express-Tipps, die von In-App-Käufen über technische Schutzmaßnahmen bis zu geeigneten Suchmaschinen reichen. Eltern erfahren, woran sie gute Kinderwebseiten erkennen und wo sie weitere Informationen finden können.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter IT Kompetenz, Medienkompetenz abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


acht − 7 =

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud